Leberfasten nach Dr. Worm®

Eine der häufigsten Erkrankungen der Leber ist heutzutage die nichtalkoholische Fettleber. Laut den Experten sind mehr als ein Drittel der Erwachsenen in den Industrienationen davon betroffen. Meist wird diese Lebererkrankung, die übrigens ohne Schmerzen und deshalb oft unentdeckt verläuft, auch bei Menschen mit Übergewicht oder Adipositas und besonders bei Typ-2-Diabetikern diagnostiziert.

Für die Therapie der Fettleber gibt es noch kein wirksames Medikament – aber eine andere sehr erfolgreiche Lösung: eine 14-tägige Fastenphase mit anschließender Optimierung der Ernährung.

Das Programm

» 14-tägige Fastenphase mit wenigen Kohlenhydraten, hochwertigem Eiweiß, den richtigen Fetten und leberaktiven Ballaststoffen drei Mahlzeiten (HEPAFAST-Shake®) plus 2 Portionen Gemüse pro Tag

» bis 12 Wochen Reduktionsphase mit wenigen Kohlenhydraten, hochwertigem Eiweiß, den richtigen Fetten und vielen Ballaststoffen drei Mahlzeiten mit Vollkornprodukten, Gemüse, Salat, wenig Obst, fettarmen Milch- und Milchprodukten, fettarmem Käse, fettarmem Fleisch und mageren Fleischwaren, hochwertigem Oliven-, Raps- und Leinöl, Lachs, Makrele, Hering und Nüsse.

Die Ziele
» Abbau von Leberfett
» Senkung des Insulin- und Blutzuckerspiegels
» Senkung des Cholesterinspiegels
» Senkung des Körpergewichtes durch verbesserte Fettverbrennung
Für wen geeignet?
Menschen mit
» (nicht-alkoholischer) Fettleber
» metabolischem Syndrom
» Diabetes mellitus Typ 2
» starkem Übergewicht
Leistungen und Kosten
» Leberfastenbox zu beziehen über Apotheke oder Internet (Preise erhalten Sie vom jeweiligen Anbieter)
» drei Kursabende plus ein Nachtreffen 111.- Euro Kursabende inkl. individueller Begleitung und regelmäßiger Messung der Körperzusammensetzung

Leberfasten

31
Mär
Bodymed-Center Germania Campus
-
Münster
Eine der häufigsten Erkrankungen der Leber ist heutzutage die nichtalkoholische Fettleber.

Brustkrebs

02
Apr
Münster
„Essen Sie sich gesund“ funktioniert nicht einfach so nach einer Krebsdiagnose, aber mit einer abgestimmten Ernährung kann der Therapieverlauf positiv beeinflusst werden.

Darmgesundheit

21
Apr
Münster
Hilfe zur Selbsthilfe für einen gesunden Darm. Unser Kompaktkurs vermittelt Ihnen die Zusammenhänge zwischen Ihrer Ernährung, Ihrer Darmgesundheit, Ihrem körperlichen und geistigen Wohlbefinden.

Darmgesundheit Gewichtsmanagement

13
Mai
In der Volksmedizin ist schon lange bekannt, welchen Einfluss der Darm auf Körper und Seele hat. In unserem Kurs erfahren Sie, welche Lebensmittel ein optimales Gewichtsmanagement am besten unterstützen.

Veranstaltungsort
Bodymed-Center Germania Campus,
Grevener Strasse 105,
48159 Münster
Anmeldung und Informationen
Bodymed-Center Germania Campus Münster
blumenschein – Diät- und Ernährungstherapie
mail@et-blumenschein.de
+49177 750 2243